KategorieUnsere Wirtschaft

Kommunismus: Ein schillerndes Gespenst

K

»SEIN UND STREIT« BEI DEUTSCHLANDFUNK KULTUR MODERATION: SIMONE MILLER · 10. JULI 2022 »Über den Kommunismus reden, ist nicht einfach. In unserer Philosophiesendung „Sein und Streit“ haben sich der Historiker Gerd Koenen, die Verlegerin Sabine Nuss und die Publizistin Şeyda Kurt dem Begriff angenähert. Während Koenen, Autor des Buchs „Die Farbe Rot: Ursprünge und Geschichte des ...

»Eigentum verpflichtet«

»

Synapsen. Ein Wissenschaftspodcast von NDR Info | 09.07.2022 | 20:15 Uhr »Das Volksbegehren für eine Enteignung von Immobilienkonzernen in Berlin sorgte für politische Kontroversen. Die grundsätzliche Frage, was die Existenz großer Eigentumswerten in den Händen weniger mit der Gesellschaft macht, beschäftigt aber auch die Forschung, und das in ganz unterschiedlichen Disziplinen. Unser Autor ...

Inflation, Baby!

I

Alles wird teurer: Essen, Miete, Mobilität. Die Konsument*innen können keine Preise erhöhen, auch nicht ihr Gehalt. Sabine Nuss fordert radikale Preiskontrollen. Erschienen in: Neues Deutschland, 1. Juni 2022 »Wir kön­nen nicht so tun, als wenn die Infla­ti­on an den Mie­ten vor­bei­geht«, sag­te Vono­via-Chef Rolf Buch am Mitt­woch gegen­über dem Han­dels­blatt. Er kün­dig­te damit an, was im ...

Privateigentum: Schein und Sein

P

Essay für „Aus Politik und Zeitgeschichte“ (APuz 41/2020) Im Frühjahr 2020 konstatierten zwei Gastautoren in der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ eine „erschreckende Lust“ bei Politikerïnnen, öffentlich über die Verstaatlichung von Unternehmen nachzudenken. Mit atemberaubender Leichtigkeit, so die Klage, werde „mit schwerem Besteck an den Grundfesten ...

»Ohne Recht gibt es kein Eigentum«

»

Interview: Katharina Pistor weiß, wie Anwälte die Reichen reicher machen. Sie unterrichtet Jura-Studierende Von Sabine Nuss, erschienen im Freitag, Ausgabe 12/2021, vom 25.03.2021 Die Juristin Katharina Pistor trifft mit ihrem nun auch auf Deutsch vorliegenden Buch Der Code des Kapitals einen Nerv. Kapital, so ihre These, entstehe erst durch die Codierung von Recht. Letzteres sichere Vermögen ...

Über mich

Herzlich Willkommen. Hier schreibt Sabine Nuss, Verlegerin und Autorin, über die Welt des Kapitals, über Arbeit und Natur, über das Privateigentum, aber vor allem: Wie alles mit allem zusammenhängt, wie es uns bewegt, wie wir es bewegen. Manchmal auch über Alltägliches.

Kontakt

sabine.nuss [ at ] posteo.de

Letzte Tweets

Ergänzung:

"Gemäß der Grundentscheidung der deutschen Rechts- und Wirtschaftsordnung gilt der Vorrang des Privateigentums vor staatlichen Eigentumspositionen."

https://www.bundesfinanzministerium.de/Monatsberichte/2017/07/Inhalte/Kapitel-3-Analysen/3-4-Forschungsprojekt-Staatseigentum.html

Sabine Nuss@SabineNuss

Nur um eventuellen Missverständnissen vorzubeugen: Robert Habeck sagte, verstaatlicht wird, um Unternehmen am Markt stabil zu halten. #Sozialstaatsillusion

Mehr laden